Antragstellung

Vordrucke Gesamtprojekt - zwei Originale eine Kopie

Formulare Hinweise
Antragsformular - Antragsportal

Fachhandbuch zur Nutzung des Antragsportals
  • Das Antragsformular wird über das Antragsportal erstellt und ist in dreifacher Ausfertung mit den übrigen Antragsunterlagen einzureichen.
  • Für den Zugang zum Antragsportal werden die Browser Internet Explorer oder Mozilla Firefox benötigt. Andere Browser (wie z. B. Chrome) unterstützen das Portal derzeit nicht.
  • Die Ausgaben der deutschen Kooperationspartner sind ausschließlich im Antrag
    darzustellen, eine zusätzliche Kostenaufstellung ist nicht einzureichen.
Übersicht der erforderlichen Unterlagen
VD 62007 (Version 01/17)
  • Bitte reichen Sie den Antrag vollständig mit allen erforderlichen Unterlagen ein. Unvollständige Anträge können nicht bearbeitet und dem Begleitausschuss vorgelegt werden.
Detaillierte Projektplanung
VD 62008 (Version 01/17)
  • Der vom Lead Partner unterzeichnete Vordruck ist als Pflichtunterlage mit dem Projektantrag einzureichen.
  • Bitte senden Sie uns den Vordruck auch per E-Mail an kontakt@sn-cz2020.eu
  • Das Projekt ist im Antrag und der Detaillierten Projektplanung nachvollziehbar zu beschreiben.
    Zusätzliche Unterlagen werden nicht berücksichtigt.
Kooperationsvertrag
VD 62006 (Version 01/17)
  • Der von allen Kooperationspartnern unterzeichnete Vordruck ist als Pflichtunterlage mit dem Projektantrag einzureichen.
Erklärung der Kooperationspartner
VD 62005 (Version 01/17)
  • Der von allen Kooperationspartnern unterzeichnete Vordruck ist als Pflichtunterlage mit dem Projektantrageinzureichen.
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
VD 62002 (Version 06/18)
  • Der Vordruck ist als Pflichtunterlage mit dem Projektantrag für jeden Partner einzureichen
    (DE 1xOriginal,CZ1xOriginal,1xKopie)
  • Datenschutzinformationsblatt
Anzeige der Nettoeinnahmen
VD 62026 (Version 01/17)

Vordrucke deutsche Kooperationspartner - jeweils ein Original

Formulare Hinweise
Formlose fachliche Einschätzung des Projektes durch eine zuständige Stelle in den vier Bereichen:
  • Brandschutz
  • Rettungswesen und Katastrophenschutz
  • Denkmalschutz Raumplanung
  • Regionalentwicklung Destinationsmanagement.

  • Kontaktdaten der zuständigen Stellen für fachliche Einschätzungen
  • Die fachliche Einschätzung kann erst nach Fertigstellung (Finalisierung) des Förderantrags bei der zuständigen Stelle eingeholt werden.
  • Die Antragstellung bei der SAB/dem Bezirksamt in den betroffenen Bereichen ist nur mit Vorlage der fachlichen Einschätzung möglich.
Formlose Bestätigung jedes deutschen Kooperationspartners, dass keine offenen Rückforderungen aus bisherigen EU-Förderungen bestehen.
Unterlagen zur baufachlichen Prüfung
(insgesamt in dreifacher Ausfertigung)
  • Nur bei baulichen Investitionen (Ausnahme Straßenbau) mit Zuschuss ab 1 Mio. EUR bzw. 1,5 Mio. EUR (bei Gemeinden)
  • Prüfung durch den Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB)
  • Die baufachliche Prüfung durch den SIB nimmt regelmäßig einen längeren Zeitraum in Anspruch. Entsprechend verlängert sich der Prüfzeitraum Ihres Antrags.
Gesamtfinanzierungsbestätigung durch die Hausbank
VD 62004
  • Pflichtunterlage für deutsche privatrechtliche Einrichtungen und Vereine.
De-minimis-Erklärung
VD 60381
  • Nur auf Anforderung bei beihilferelevanten Vorhaben.
  • Informationsblatt zu den De-minimis Beihilfen
DAWI-De-minimis-Erklärung
VD 69083
  • Nur auf Anforderung bei beihilferelevanten Vorhaben.
  • Informationsblatt zu den De-minimis-Beihilfen.
Erklärung „Kein Unternehmen in Schwierigkeiten“
VD 61369
  • Nur auf Anforderung bei beihilferelevanten Vorhaben.
Jährliche Auszahlungsplanung für staatliche Projektträger des Freistaates Sachsen
VD 62022 (Version 01/17)
  • Dieser Vordruck ist als Anlage zum Projektantrag und ggf. zu Änderungsanzeigen für die Angabe der jährlichen Auszahlungsplanung ausschließlich für die staatlichen Projektträger des Freistaates Sachsens einzureichen.

Vordrucke tschechische Kooperationspartner - jeweils ein Original bzw. beglaubigte Kopie und zwei Kopien

Formulare Hinweise
Identitätsfeststellung
VD 62000
  • Pflichtunterlage des tschechischen Lead Partners
Ehrenerklärung des Lead Partners
  • 6a Plichtunterlage des tschechischen Lead Partners
Ehrenerklärung der Projektpartner
  • 6a Plichtunterlage der tschechischen Projektpartner
Erklärung über die Struktur der Eigentumsverhältnisse
  • 7 Pflichtunterlage für alle Kooperationspartner
Detaillierte Kostenberechnung
  • 8 Pflichtunterlage für alle Kooperationspartner
Ehrenerklärung, falls Projekt keine negativen Auswirkungen auf NATURA-2000-Gebiete hat
  • 9 Pflichtunterlage (falls zutreffend)
KMU-Bewertung der Kooperationspartner
  • 10 Pflichtunterlage bei beihilferelevanten Projekten (aktualisiert zum 3.3.2016)
Ehrenerklärung über die De-Minimis-Beihilfe
  • 11 Pflichtunterlage bei beihilferelevanten Projekten
de-minimis-Erklärung
  • 12 Erklärung über de-minimis-Beihilfen in Deutschland
Nachweis der Unterhaltung des Projektes (Zweckbindungsfrist)
  • 13 Projekte mit einer Zweckbindungsfrist (grundsätzlich investive Projekte)
Übersicht, falls Einnahmen entstehen
  • 14 geplante Nettoeinnahmen im Projekt
Anforderung an Bauunterlagen
  • 15 Information
Ehrenerklärung zum Projekt, im Rahmen dessen Bauarbeiten durchgeführt werden
  • 16 Nur bei Projekten mit Baumaßnahmen
Begünstigte
  • 18 Information (aktualisiert zum 1.3.2017)
Begünstigte, die Beitrag vom CZ Staatshaushalt erhalten können
  • 19 Information