Zeitkette zur Antragsbearbeitung

Förderanträge können im Kooperationsprogramm laufend eingereicht werden. Es gibt keine Antragsstichtage. Zur besseren Planung finden Sie für jede Begleitausschusssitzung den spätesten Einreichungstermin für Neu- oder Änderungsanträge.

Bitte beachten Sie, dass mit der fristgerechten Einreichung des Projektantrages kein Anspruch auf die Behandlung im darauffolgenden Begleitausschuss entsteht. Die Daten dienen als Orientierung.

empfohlener spätester Einreichungstermin geplanter Sitzungstermin Begleitausschuss
03.06.2017 05. - 06.12.2017
21.10.2017 21.03.2018
15.01.2018 14. - 15.05.2018
04.04.2018 04. - 05.09.2018
04.06.2018 04.12.2018