Gemeinsam für Sachsen und Tschechien

Foto: ©TVSSW/A.Balko
Foto: ©TVSSW/A.Balko

Kooperationsprogramm zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014-2020

Aktueller Aufruf: MITMACHEN UND DABEISEIN!

Das Kooperationsprogramm lädt zur Teilnahme am VIDEOWETTBEWERB
„DAS IST EUROPA IN SACHSEN UND TSCHECHIEN“ ein.

  • Jeder kann mitmachen
  • Zückt euer Handy und setzt ein gefördertes Projekt der grenzübergreifenden Zusammenarbeit in Szene
  • In der Kürze liegt die Würze – 3 Minuten maximale Spielzeit

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen
Geförderte Projekte als Inspiration für Ihre Videos

Über das Programm

Das Kooperationsprogramm zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014-2020 stellt bereits zum dritten Mal Fördermittel der Europäischen Union in dreistelliger Millionenhöhe bereit, um die Grenzbarrieren zwischen Sachsen und Tschechien weiter abzubauen und die Lebensqualität im Grenzgebiet zu erhöhen.

Seit Programmbeginn im Jahr 2015 wurden aus dem Kooperationsprogramm bereits 119 grenzübergreifende Projekte unterstützt. Die Vielfalt der Projekte erstreckt sich von der Zusammenarbeit im Rettungswesen und bei der Feuerwehr über Bildung, Kultur, Sport, Naturschutz und Tourismus bis hin zu strategischer, institutioneller Zusammenarbeit. Mehr über die laufenden Projekte und deren Ergebnisse finden Sie hier.

Die EU-Mittel des Programmes sind in dieser Förderperiode fast vergeben; nichtdestotrotz suchen wir im Bereich der partnerschaftlichen Zusammenarbeit noch neue Projektideen. Wenn Sie eine Idee haben, dann kontaktieren Sie die Ansprechpartner im Gemeinsamen Sekretariat des Programmes oder in den Bezirksämtern der Tschechischen Republik.