Starke Nachbarn – Deutsch-Tschechische Partnerschaften durch Freiwilligendienste

 

EU-Förderung (EFRE):

407.050,41 EUR

Projektlaufzeit:

15.01.2016 - 31.08.2019

Kooperationspartner und Kontaktpersonen:

  • PARITÄTISCHE Freiwilligendienste Sachsen gGmbH, Dresden (Lead Partner)
  • Dobrovolnické centrum, z.s., Ústí nad Labem (Projektpartner)

Inhalt:

  • Mit dem Projekt wurden die Grundvoraussetzungen für einen binationalen Freiwilligendienst zwischen Sachsen und der Tschechischen Republik geschaffen, indem beide Projektpartner durch den Abbau bürokratischer und sonstiger Hürden stabile Strukturen für die langfristige Weiterführungen eines gemeinsamen Freiwilligenaustauschs geschaffen haben.
  • Junge Menschen in der Grenzregion werden in der Ausbildung ihrer interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen gefördert.
  • Durch die Initiierung eigener, innovativer Projekte im grenznahen Raum wird der Abwanderung der jungen Menschen in andere Bundesländer entgegen gewirkt.
  • Die Einsatzstellen der Freiwilligen sind vorwiegend im sozialen Bereich aktiv (Menschen mit Behinderung, Schulen, Kindergärten), aber auch kulturelle Einrichtungen (z.B. Hraničář in Ústí n.L.) und Einrichtungen wie der Nationalpark Böhmische Schweiz.
  • die Projektbroschüre ist hier herunterzuladen

Projektergebnisse

  • das geweckte und gewachsene Interesse von jungen Deutschen am Nachbarland
  • alle geplanten Plätze konnten besetzt werden
  • eine langfristige Nachfrage wurde generiert und ein anschließendes Projekt Starke Nachbarn 2.0 wird umgesetzt
  • dem Lead Partner ist es gelungen die Zielgruppe zu erreichen und mit lokalen Kooperationen wie z.B. aus dem Friedrich-Schiller Gymnasium in Pirna, als einziges Bilinguales deutsch-tschechisches Gymnasium in Deutschland, ehemalige Schülerinnen zu gewinnen
  • 24 junge Menschen aus Tschechien und 31 junge Menschen aus Deutschland haben einen Freiwilligendienst für ein Jahr in Sachsen, bzw. in Nordböhmen absolviert
  • Teilnahme von insgesamt 31 Organisationen beiderseits der Grenze an dem Programm
  • ein Handbuch, bestehend aus sechs Guidelines, für bi-nationale Freiwilligendienste entwickelt
  • 15 Deutsch-Tschechische Seminare im Umfang von je 5 Tagen für die Freiwilligen und 3 teilweise mehrtägige Deutsch-Tschechische Konferenzen für die Einsatzstellen
  • weiteres Engagement der Freiwilligen auch nach dem Ende des Freiwilligendienstes

Projektwebseite:

https://www.freiwillig-jetzt.de/

Soziale Netzwerke:

Facebook

Videos:

Freiwillige Dienst

Starke Nachbarn "Ice Bucket Challenge" DE

Starke Nachbarn "Cat and Cucumber Challenge" DE

Starke Nachbarn "Bottle Flip Challenge" DE

Fotos:

© Dobrovolnické centrum, Ústí n.L.